Direkt zum Inhalt

Von Menschen

Mit Menschen

Für Menschen

Psychiatrische Behandlung zu Hause: StäB

Psychiatrische Behandlung zu Hause: StäB

Die Spezialambulanz Stationsäquivalente Behandlung - StäB bietet eine Alternative zur herkömmlichen vollstationären Krankenhausbehandlung.

Spezialambulanz StäB

Ambulanz für ukrainische Flüchtlinge

Ambulanz für ukrainische Flüchtlinge

Das LVR-Klinikum Düsseldorf bietet ab sofort eine ambulante psychiatrische Sprechstunde für ukrainische Flüchtlinge, die Opfer von Krieg und Gewalt wurden.

Ambulanz für ukrainische Flüchtlinge

Zentrale Notaufnahme

Zentrale Notaufnahme

Fachgebiete

Fachgebiete

Forschung und Lehre

Forschung und Lehre

Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche

Die Klinik als Arbeitgeber

Die Klinik als Arbeitgeber

Belegungsmanagement

Belegungsmanagement

Aktuelles

Wissen zum Frühstück: Postpartale Depression in Familien

Wissen zum Frühstück: Postpartale Depression in Familien

Expert*innen der HHU und des LVR-Klinikums informieren am 06.07. im Haus der Universität in Kurzvorträgen aus verschiedenen Perspektiven über die Erkrankung mit Fallbeispielen aus der Praxis

Pflegeausbildung in der Psychiatrie? Starte jetzt!

Pflegeausbildung in der Psychiatrie? Starte jetzt!

Unsere LVR-Pflegeschule am Klinikum bietet die Ausbildung zum neuen attraktiven Berufsbild der Pflegefachfrau/ des Pflegefachmanns an. Jedes Jahr zum 01.04. und 01.10. startet ein neuer Kurs zur Pflegefachfrau* und zum Pflegefachmann*.

Tischtennis inklusiv – Gemeinsam Grenzen überwinden

Tischtennis inklusiv – Gemeinsam Grenzen überwinden

Tischtennisfest im LVR-Klinikum - Borussia Düsseldorf schlug einmal mehr im LVR-Klinikum auf und lockte Patient*innen und Mitarbeitende an die Tischtennistische.

Wissenschaftliches Kolloquium 2024

Wissenschaftliches Kolloquium 2024

Das Wissenschaftlichen Kolloquium ist eine zertifizierte Fortbildungsmaßnahme in Psychiatrie und Psychosomatik, die offen ist für Ärzt*innen, Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen. Das Kolloquium findet in regelmäßigen Abständen mittwochs von 16:00-17.30 Uhr statt.

CARE – Computer-assistierte Risiko-Evaluation in der Früherkennung psychotischer Erkrankungen

CARE – Computer-assistierte Risiko-Evaluation in der Früherkennung psychotischer Erkrankungen

Das Projekt CARE möchte durch ein innovatives Präventionsmodell erstmals eine verbesserte, effiziente Risikoabschätzung von Patient*innen mit einem erhöhten Psychoserisiko erreichen, auf deren Basis eine individuelle Frühbehandlung erfolgt.

Verändert Hirnstimulation die Informationsverarbeitung im Gehirn?

Verändert Hirnstimulation die Informationsverarbeitung im Gehirn?

Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 2 unter Leitung von Prof. Dr. Leo Schilbach sucht Proband*innen mit ohne Autismus für eine Studie!

Zertifikate und Mitgliedschaften

Instagram
facebook
YouTube

LVR-Klinikum Düsseldorf

Bergische Landstraße 2

40629 Düsseldorf

Telefon: 0211 922-0

Telefax: 0211 922-1010

E-Mail: klinikum-duesseldorf@lvr.de