Zum Inhalt springen

Bewegungstherapie

Füße die auf Bällen balancieren

Bewegung ist gut für deinen Körper und deinen Geist. Sie spielt daher eine wichtige Rolle in unserer Klinik. Bewegung heißt aber nicht, dass wir sportlich trainieren oder sogar Wettkämpfe durchführen. Es bedeutet eher, dass Du viele Möglichkeiten hast, dich zu bewegen. Du kannst mit anderen Jugendlichen Geschicklichkeitsspiele machen, Du kannst in der Freizeit Fußball spielen oder andere Sportarten machen. Bei allem kannst Du dein Können verbessern und natürlich viele neue Dinge lernen. Vielleicht merkst Du ja auch, dass du manche Sachen schon ganz besonders gut oder vielleicht besser als andere kannst.

Angebote aus der Bewegungstherapie

Kleine Spiele

  • Handtrampolin / Indiaca / Frisbee
  • Crossboccia / Croquette
  • Mölkky / Wikingerschach
  • Fangspiele (Kettenfangen, Mauerfangen, …)
  • Softball-Abwurfspiele (Zombieball, Völkerball, ...)
  • Bälle (Klettball; Flugball, Pezziball, ...)
  • Spiele mit Alltagsmaterialien (Ringewerfen, Teppichfliesen, ...)

Teamspiele

  • Fröbelturm
  • Schwungtuchspiele
  • Erlebnispädagogische Spiele
  • Teamspiele in der Natur

Sportspiele

  • Hockey
  • Kegeln
  • Federball
  • Fussball
  • Tennis
  • Basketball
  • Tischtennis

Outdooraktivitäten

  • Spielplatz
  • Slackline
  • Balance
  • Parcours
  • Nordic Walking
  • Erlebnis-Spaziergang