Zum Inhalt springen

Wir sind für Sie da

Geplante Aufnahmen

Allgemeine Psychiatrie

Um einen Termin für eine stationäre Aufnahme zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-2803 telefonischen Kontakt zum Belegungsmanagement auf. Sie erreichen das Belegungsmanagement wochentags von 8:00 bis 16:30 Uhr (freitags bis 14:30 Uhr).

Abhängigkeitserkrankungen

Um einen Termin für eine stationäre Aufnahme zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-3608 telefonischen Kontakt zur Ambulanz der Abteilung auf. Sie erreichen die Ambulanz wochentags von 8:00 - 12:00 und 13:00 - 15.30 Uhr (freitags bis 15:00 Uhr). Voraussetzung für eine Terminvergabe zur Aufnahme ist eine ärztliche Verordnung einer Krankenhausbehandlung.

Gerontopsychiatrie

Um einen Termin für eine stationäre Aufnahme zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-4201 telefonischen Kontakt zum Abteilungssekretariat auf. Sie erreichen das Sekretariat wochentags von 8:00 bis 16:30 (freitags bis 14:30 Uhr). Vom Sekretariat werden Sie mit dem zuständigen Oberarzt verbunden, mit dem Sie die Aufnahme abklären.

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Um einen Termin für eine stationäre oder tagesklinische Behandlung zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-4527 telefonischen Kontakt zur Ambulanz auf. Sie erreichen die Ambulanz wochentags von 8:00 - 16:00 Uhr. Bevor ein Aufnahmetermin vergeben werden kann, erhalten Sie zunächst einen Termin für ein Vorgespräch in der Ambulanz. In diesem Gespräch wird die Aufnahmeindikation geklärt und alles Weitere besprochen.

Neurologie

Um einen Termin für eine stationäre Behandlung zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-4601 telefonischen Kontakt zum Abteilungssekretariat auf. Das Sekretariat ist wochentags von 8:00 - 16:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten hinterlassen Sie bitte ihre Rückrufnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen am nächsten Wochentag zurück. Voraussetzung für eine Aufnahme ist die Verordnung einer Krankenhausbehandlung durch einen Facharzt für Neurologie

Psychosomatische Medizin

Um einen Termin für eine stationäre Behandlung zu vereinbaren, nehmen Sie bitte unter 0211/922-4710 telefonischen Kontakt zur Ambulanz der Abteilung auf. Sie erreichen die Ambulanz montags bis mittwochs 8:00 - 17:30 Uhr, donnerstags und freitags von 8:00 bis 14:30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten hinterlassen Sie bitte ihre Rückrufnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen am nächsten Wochentag zurück. Bevor ein Aufnahmetermin vergeben werden kann, erhalten Sie zunächst einen Termin für ein Vorgespräch in der Ambulanz. In diesem Gespräch wird die Aufnahmeindikation geklärt und alles Weitere besprochen.

Notfallmäßige Aufnahmen

Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen

Notaufnahmen in die Abteilungen Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen erfolgen rund um die Uhr über die Zentrale Notaufnahme, Haus 2, Telefon 0211/922-2801.

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Notaufnahmen in die Kinder- und Jugendpsychiatrie erfolgen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 – 16:00 Uhr über die Ambulanz in Haus 23, 1.Etage, Telefon 4523.

Neurologie

Notfallaufnahmen der Neurologie erfolgen über den Rettungsdienst. Bei Notfällen können Patienten in der neurologischen Notaufnahme auch unmittelbar vorgestellt werden:

  • Telefon: 0211 922-4620
  • Arzt vom Dienst (24 h erreichbar): 0152 0931-4740