Zum Inhalt springen

Lernen zu Lernen

Mosaik an der Fassade der Alfred-Adler-Schule
Bild-Großansicht

Leider geht es auch bei uns nicht ohne Schule. Wenn Du für längere Zeit bei uns in der Klinik bist, gehst du zusammen mit anderen Jugendlichen vormittags in die Alfred-Adler-Schule. Die Lehrerinnen und Lehrer dort werden Dir helfen, die Schule wieder besser zu schaffen. Nachmittags helfen wir Dir bei Deinen Hausaufgaben.

Manchen Jugendlichen fällt es schwer, zur Ruhe zu kommen und sich beim Lernen zu konzentrieren. Damit das besser klappt, können wir Dir ein paar Tricks zeigen. Um Deine schulischen Aufgaben besser zu schaffen, zeigen wir dir zum Beispiel Bewegungs- oder Computerspiele. Dadurch lernst du, ruhiger zu arbeiten. Besonders wichtig ist uns, dass Du wieder mehr Freude an schulischen Aufgaben bekommst. Dabei nutzen wir zum Beispiel ein Computertraining, das Dir helfen kann, wenn du Probleme mit deiner Konzentrationsfähigkeit, deiner Merkfähigkeit oder anderen geistigen Fähigkeiten hast und dein Gehirn wieder auf "Vordermann" bringen möchtest. Wir stellen Dir Deine eigene Übungsserie zusammen, die Du eigenständig bearbeiten kannst.

Nach oben