Zum Inhalt springen

Institut für Klinische Verhaltenstherapie (IKV)

Foto: Eingang Haus 7.
Haus 7: Sitz des IKV

Das Institut für klinische Verhaltenstherapie (IKV) am LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität ist seit Februar 2006 ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Psychotherapie mit Vertiefung in Verhaltenstherapie. Als psychiatrische Klinik der Heinrich-Heine-Universität verfügt das LVR-Klinikum Düsseldorf über eine lange Tradition in Forschung und Lehre.

Das Institut bietet eine 3-jährige Vollzeitausbildung für Psychologinnen und Psychologen mit einem Master-Abschluss bzw. mit Diplom-Abschluss.

Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung mit der staatlichen Prüfung ist Voraussetzung für die Erteilung der Approbation und die Zulassung zur kassenärztlichen Versorgung.

Die psychologische Leitung des Instituts teilen sich Frau Dipl.-Psych. Jennifer Pott, Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin und Frau Dipl.-Psych. Birgit Conradt, Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin.