Freiwilliges Ökologisches Jahr

Gärtnerei des LVR-Klinikums Düsseldorf

Einsatzstelle

Einsatzort ist die Parkanlage des LVR-Klinikums (ca. 26 Hektar) mit Hausgärten, Wiesen und Waldbereichen und die im Klinikgelände befindliche Gärtnerei mit Gewächshäusern und Freilandflächen.

Aufgabenbereiche für das FÖJ

1. Landschaftspflegearbeiten

  • Anlage und Pflege von Kleinbiotopen
  • Pflege der verschiedenen Feuchtbiotope
  • Erstellung , Erhaltung und Pflege von Nisthilfen
  • Erhaltungs- und Entwicklungspflege von Obstbäumen und der Streuobstwiese
  • Wildwiesenpflege
  • Pflege und Bepflanzung von Staudenbeeten und Kräutergarten
  • Erhaltung, Ergänzung und Pflege des Baumlehrpfades
  • Baumkontrollen und Bearbeitung des Baumkatasters

2. Gärtnerische Arbeiten

  • Vermehrung und Aussaat von Wildstauden, Gehölzen, Kräutern und kulturhistorisch bedeutsamen Hausgartenstauden
  • Pflanzarbeiten
  • Mechanische und thermische Maßnahmen gegen Wildkrautbewuchs, Bekämpfung von Neophyten
  • Elernen des Umgangs mit diversen, motorisierten Kleinmaschinen

3. Öffentlichkeitsarbeit

  • Aufbau und inhaltliche Gestaltung von Infoständen
  • Gestaltung des Infoschaukastens "Naturschutz im Park"
  • Parkführungen

Interessenlage und besondere Voraussetzungen

Das Interesse an der frischen Luft zu arbeiten und sich körperlich zu betätigen, sollte vorhanden sein.

Weitere Informationen

  • Es stehen jährlich 5 Plätze zur Verfügung
  • Unterkunftsmöglichkeit: ja
  • Verpflegung: nein